Zwei Lichtunabhängige an der Uni /

Zwei Lichtunabhängige an der Universität

Schon seit Monaten hatte ich davon gehört, dass ein ebenfalls blinder Mann in meinem Fachbereich studieren sollte. Ein Kollege mit gleichem Gesichtsfeld!

Irgendwann war es dann soweit. Während der Mittagspause sprach mich eine Kollegin in der Mensa an und führte mich zu ihm.

Nachdem wir uns ausführlich vorgestellt hatten, war die Pause zu Ende. Ich stand auf. Wollte ihm die Hand geben. Bevor ich schnipsen konnte, damit er meine Hand ergreifen konnte, geriet ich ins Straucheln. Landete auf seinem Schoß. Er umarmte mich mit den Worten "wann hat man schon mal nach 10 Minuten eine Frau auf seinem Schoß sitzen".

Ich: "Laß Dich anschauen" dabei tippte ich mit beiden Händen an seine Stirn. Er und ich kamen aus dem Lachen nicht mehr heraus. Ich stand dann auf, verabschiedete mich und ging. Es war mir ziemlich peinlich, aber auch tierisch witzig.

Rosa Roth

Twittern

© 2002 by Rosa Roth
Erstellt am Sa, 13.07.02, 09:01:19 Uhr.
URL: http://